Es hilft nix…wir müssen drüber reden!

 

Das  neue Jahr hat begonnen und wir haben Pacht, Versicherung und die restlichen Nebenkosten für 2018 überwiesen. Aber leider gibt es immer noch einige, die den Platz zwar regelmäßig nutzen, sich jedoch nicht an den Kosten beteiligt haben.  Wenn unsere Erinnerungen und Bitten nicht „erhört“ werden, wird es unumgänglich sein, unsere jährliche Nutzungsgebühr zu erhöhen Nach dem schrecklichen Tornado und den noch nachfolgenden Stürmen in diesem Jahr sind  noch  einige unvorhersehbare Ausgaben dazu gekommen, die wir nicht alleine wuppen  können.  Wir haben noch einiges vor uns, deswegen würden wir uns sehr über jede zusätzliche Spende  und/ oder auch aktive  Hilfe in diesem Jahr ganz besonders freuen. Wenn der Frost aus dem Boden und das Laub in Richtung Hügel befördert ist, dann wollen wir die vielen Pfützen und  Unebenheiten beseitigen, die Fläche herrichten, die Hütte streichen und ,und, und… 

Und wenn wir das geschafft haben und alles wieder richtig schön ist….dann gibt´s ein großes gemeinsames Fest!  

 

 


Was kostet das alles und wie kann das finanziert werden?


Wie sich jeder vorstellen kann, gibt es 6000 qm Grundstück natürlich nicht umsonst! Wir, die Uelzener Tiertafel e.V. haben einen Pachtvertrag über 10 Jahre abgeschlossen. Um die Pacht-,Versicherungs- und Pflegekosten aufbringen zu können, ( ca.1000€ jährlich ) bitten wir alle regelmäßigen Nutzer unserer Einrichtung, pro Jahr  ab  10€ aufwärts dazu beizutragen...monatlich wäre das 1 (ein ganzer...) Euro! Das kann man durch eine einmalige Spende pro Jahr lösen oder auch durch eine Mitgliedschaft in unserer Uelzener Tiertafel. Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, bekommen Sie natürlich  eine Spendenbescheinigung!

 

Wie sich jeder vorstellen kann, gibt es 6000 qm Grundstück natürlich nicht umsonst!

Wir, die Uelzener Tiertafel e.V. haben einen Pachtvertrag über 10 Jahre abgeschlossen.                        Um die Pacht/Versicherungs-  und Pflegekosten aufbringen zu können, ( ca.1000€ jährlich ) bitten wir alle regelmäßigen Nutzer unserer Einrichtung, pro Jahr  ab  10€ aufwärts dazu beizutragen...monatlich wäre das 1 (ein ganzer...) Euro! Das kann man durch eine einmalige Spende pro Jahr lösen oder auch durch eine Mitgliedschaft in unserer Uelzener Tiertafel. Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, bekommen Sie natürlich  eine Spendenbescheinigung!


Download
Hier geht´s zum Download!
Hundefreilaufnutzung 10€ im Jahr.png
Portable Network Grafik Format 1.4 MB

Waaaaaaaaaaas?????


Sie sind noch nicht Mitglied der Uelzener Tiertafel e.V.???


Eine Mitgliedschaft in der Uelzener Tiertafel e.V. ist bereits ab 11,98 Euro im Jahr möglich, das wären 99 ct im Monat, gerade mal ganze 3,3 ct pro Tag! Für jeden von uns eine lächerlich kleine Summe, die nicht weh tut, aber viel bewirken kann. Wir würden uns freuen, Sie als Mitglied begrüßen zu können und wenn Sie möchten, können Sie gleich hier unsere Beitrittserklärung herunterladen>>>

 

 


Download
Beitrittserkärung+Uelzener+Tiertafel+e.V
Microsoft Word Dokument 44.5 KB