Leinenzwang vom 1. April bis 15. Juli... nicht bei uns!


Ein tierisches Vergnügen ganz ohne Leine, einfach Hund sein dürfen...                              auch bei Leinenzwang während der Brut und Setz Zeit

im Hundefreilauf Onkel Tom`s Hütte...und zwar rund um die Uhr!


Jedes Jahr ab dem 1. April müssen Hunde in Niedersachsen wieder an die Leine.
Denn dann beginnt die allgemeine Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit, die dreieinhalb Monate dauert. Wenn ihr euch nicht daran haltet, könnt ihr mit einer Geldbuße von bis zu 5.000 Euro belegt werden. Leinenzwang in Niedersachsen!

Bis zum 15. Juli gilt die besondere Schutzzeit in Waldgebieten und der übrigen freie Landschaft. Geregelt wird die besondere Schutzzeit in Paragraph 33 der niedersächsischen Wald- und Landschaftsordnung.

Zu den Bereichen, in denen Hunde angeleint werden müssen, zählen auch Wege und Straßen, die an Grünflächen, Weiden und Wäldern entlang führen.

Das Gesetz soll gerade geborene Rehkitze oder brütende Vögel vor freilaufenden Hunden schützen. Ein ganzjähriger Leinenzwang besteht übrigens in Naturschutz- und Landschaftsschutzgebieten.

https://tierschutz.bussgeldkatalog.org/leinenzwang/

Wo eine Anleinpflicht für Hunde existiert

Ob ein Leinenzwang im Wald gegeben ist, hängt vom Bundesland ab.

Bundesweit gibt es zahlreiche Besitzer von Haustieren. Der Hund führt dabei Platz eins der beliebtesten Haustiere an. Dementsprechend lassen sich in Deutschland zahlreiche Hunde und Ihre Halter finden.

Da dieses Haustier reichlich Auslauf braucht und mindestens viermal am Tag zum Gassi raus sollte, stellt sich für viele Tierbesitzer die Frage, ob ein Leinenzwang in Deutschland für Hunde existiert.

Generell gibt es in Deutschland zum Hunde anleinen kein einheitliches Gesetz, da jedes Bundesland und jede Stadt die Hundanleinpflicht für sich individuell regeln kann. Wie die allgemeinen Vorschriften sind und an welchen Orten meist ein Leinenzwang herrscht, erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber.

Inhaltsverzeichnis

Wo eine Anleinpflicht für Hunde existiert

Verordnungen für Hunde und deren Leinenpflicht

Gesetze und Verordnungen in Städten zur Leinenpflicht

Wie wird ein Verstoß gegen den Leinenzwang geahndet?

Anleinpflicht an öffentlichen Orten und in Nahverkehrsmitteln

Welche Hundeleine bietet sich an?

Verordnungen für Hunde und deren Leinenpflicht

Für ganz Deutschland gibt es bezüglich des Leinenzwangs für Hunde keine einheitliche Richtlinie. In den Bundesländern gibt es daher unterschiedliche Bestimmungen, ob Hunde generell an der Leine zu führen sind oder ob gerade an speziellen Orten eine Leinenpflicht besteht.

Dies sollte daher jeder Hundebesitzer vorher in Erfahrung bringen, gerade wenn Sie in eine fremdes Bundesland mit Ihrem Hund reisen und einen Ausflug in einen Park oder nahegelegenen Wald unternehmen. Denn in vielen Wald- und Landschaftsverordnungen der einzelnen Bundesländer gibt es für die Jagdsaison eine Leinenpflicht im Wald.


Die Hundewiese gleich um die Ecke, oder doch lieber ein wenig Fahrzeit in Kauf nehmen? Die Auswahl an Hundewiesen in Deutschland ist riesig, aber nur die wenigsten haben deinem Vierbeiner wirklich etwas zu bieten. Wie steht es um Parkplätze, Schwimmmöglichkeiten oder Sitzgelegenheiten für den Menschen? Hundekumpel zeigt dir die schönsten Hundewiesen Deutschlands und gibt neben einer Anfahrtbeschreibung gleich praktische Hinweise zu den jeweiligen Möglichkeiten der Hundewiese.

Und weil eine Pfote die andere wäscht, helfen sich Hundebesitzer beim Hundekumpel gegenseitig und bewerten die Hundewiesen gleich nach ihrem Besuch. So hast du schnell die Spreu vom Weizen getrennt und kannst dich auf entspannte Ausflüge mit deinem Hund freuen.

 

Andere Hundewiesen